DEEN
×

Jan Philip Scheibe

2013

shouldered street light

Ein Mann, gekleidet in einen schwarzen Anzug, trägt auf der linken Schulter eine Straßenlaterne, in der rechten Hand trägt er einen 800 W Stromgenerator. Der Stromgenerator betreibt die Straßenlaterne. Wenn die Last zu schwer wird bleibt der Mann stehen, richtet die Straßenlaterne auf und verweilt ein wenig. Seine Reise trägt ihn seit 2009 stetig weiter. Durch den Ostseeraum, auf die Bergmanninsel Fårö, nach schwedisch Lappland, Südfinnland. 2013 machte er Station auf Spiekeroog.

Wo immer der Mann mit der Straßenlaterne geht verortet er sich. Die begangenen Orte werden zur temporären Künstlerheimat. Dörfer werden zu Künstlerdörfern, Landschaften zu Kunstlandschaft. In (der) Erinnerung des Künstlers. In (der) Erinnerung der Betrachter. In den Fotos und auf Videoband.